Auf dieser Seite können Sie auch Ihre Veranstaltungen, HIGHLIGHTS,    Seminare, Messen, Kongresse.... udgl. KOSTENLOS ankündigen. INFOS und Mitteilungen an: info@jagd.it  

Fuchsregulierung 2020 zur Vermeidung von Schäden an Nutztieren und am ökologischen Gleichgewicht

VERLOSUNG JAGERTOGE 2020 RATSCHINGS: Aufgrund der Coronakrise mussten wir ja auch die Lotterie verschieben und diese findet jetzt am 25.07. statt.

PRESSE

Keine Wildreflektoren, Land muss zahlen - Ein Präzedenzfall oder ein Eigentor des Landes? Ein Bericht in der Tageszeitung DOLOMITEN vom 26.05.2020

JAGDERLEBNIS 2020 - Johann Obexer (Pinter Hons) erlegte mit 87Jahren den C- Hirsch

PREISWATTEN REVIER VÖRAN: Das traditionelle Preiswatten und die Verlosung werden auf einem späteren Zeitpunkt verschoben. Der Termin wird Euch frühzeitig bekannt geben.

NEUHEIT - Multiplex Kitzretter

Ergebnis der Verlosung - HEGESCHAU 2020 Bezirk BRUNECK

VERLOSUNG HEGESCHAU BEZIRK BRIXEN:  Am Samstag 6. Juni um 18.30 Uhr findet im Pfarrsaal von Rodeneck in Anwesenheit des Reviervorstands und des Bürgermeisters Klaus Faller die Ziehung der Lotterie "Hegeschau Bezirk Brixen" statt. Die Ergebnisse werden anschließend im Südtiroler Jagdportal veröffentlicht,  und die Preise können ab 7. Juni bis 31.August bei Widmann Martin abgeholt werden.

VERLOSUNGEN HEGESCHAUEN 2020: Fast täglich bekomme ich Anfragen von besorgten Leuten, die wissen wollen ob die gekauften Lose von den Hegeschauen 2020 noch Gültigkeit haben. KEINE SORGE, Auf Grund der gegebenen Umstände werden alle Verlosungen von den jeweiligen Bezirken zu einem späteren Zeitpunkt ordnungsgemäß durchgeführt. Alle gekauften LOSE haben bis dahin ihre Gültigkeit.

DIE ERGEBNISSE werden im SÜDTIROLER JAGDPORTAL unter VERLOSUNGEN Veröffentlicht. 

Bezirksschießen Meran 2020  - Aufgrund COVID 19 wurde das Bezirksschießen im Jagdbezirk Meran abgesagt. Das Jagdrevier Moos/Passeier gibt bekannt. dass die gekauften LOSE auch bis zum nächsten Bezirksschießen 2021 GÜLTIGKEIT haben. 

Countdown zum Jagdbeginn läuft (Eine Mitteilung vom Südtiroler Jagdverband www.jagdverband.it )

Gute Neuigkeiten zur Gültigkeit der Waffenpässe!  (Eine Mitteilung vom Südtiroler Jagdverband www.jagdverband.it )

Jagdbeginn 2020 in Südtirol

Verlosung Landeswintersporttag am Skiberg Haunold - Innichen (BZ): Aufgrund COVID 19 wird die Abholfrist bis zum 15.05.2020 verlängert. Der Gewinner eines Preises muss dies jedoch bis zum 15.04.2020 bei der RL telefonisch melden.

Das traditionelle Preiswatten des Jagdrevier Jenesien vom 4. April 2020, ist aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation abgesagt worden. Die Verlosung, welche im Rahmen der Veranstaltung durchgeführt werden sollte, wird auf Mitte Mai verschoben bzw. auf den erst möglichen Zeitpunkt, wenn die Umstände es wieder ermöglichen. Die Verlosung wird aber sicher durchgeführt. Danke für das Verständnis. Jagdrevier Jenesien

VERLOSUNG HEGESCHAU BEZIRK BRIXEN: Auf Grund der gegebenen Umstände wurde die Verlosung der Lotterie Hegeschau vom Beuzirk BRIXEN  auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Termin der Verlosung wird ihnen frühzeitig bekannt gegeben

VERLOSUNG HEGESCHAU BEZIRK OBERPUSTERTAL: Auf Grund der gegebenen Umstände wurde die Verlosung der Lotterie Hegeschau Oberpustertal auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Termin der Verlosung wird ihnen frühzeitig bekannt gegeben

VERLOSUNG HEGESCHAU BEZIRK BRUNECK: Die Verlosung wurde auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Termin wird ihnen frühzeitig bekannt gegeben

Alle Hegeschauen und zuletzt auch alle Bewertungen sind aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation abgesagt worden. Die Verlosung, welche wir im Rahmen der Hegeschau des Bezirkes Unterland am kommenden Sonntag, 22.03.2020 durchführen wollten, verschieben wir auf den erstmöglichen Zeitpunkt, wenn die Umstände ein Zusammentreffen wieder ermöglichen. Die Verlosung wird aber sicher durchgeführt.Danke für das Verständnis. Der Reviervorstand von Aldein

Ergebnis der Verlosung im Bezirk Bozen, siehe unter Verlosung

  DIE HEGESCHAU im Jagdbezirk-  BOZEN und STERZING WURDE ABESAGT
  Landeswintersporttag am 29. Februar 2020 am Skiberg Haunold - Innichen (BZ)

10. Lochmocher Schießen – Bignami Cup 2020, siehe die Termine 

1. ZWISCHENERGEBNIS vom 14.- und 15.02.2020

2. ZWISCHENERGEBNIS vom 21.und 22.02.2020

   ENDERGEBNIS LOCHMOCHER SCHIEßEN 2020

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön bei den zahlreichen Teilnehmern aus allen Teilen Südtirols und Nachbarregionen, welche diese Veranstaltung überhaupt möglich machen. Eine großer Dank gilt auch unseren Hauptsponsor Firma Bignami - Auer, welche uns wieder sehr unterstützt hat. 

Wir gratulieren den knappen 60 Teilnehmern, besonders aber den ersten fünf für ihre hervorragende Leistungen!

1. Platz Mair Martin - Pfitsch, 2. Platz Frei Moritz - Völlan. 3. Platz Klauser Thomas - Burgstall, 4. Platz Fleckinger Kurt - Sterzing. 5. Platz Abler Hermann - Naturns

Günther Rabensteiner, ist neuer Landesjägermeister. (Bericht entnommen aus der Tageszeitung Dolomiten vom 12.02.2020)

Rundschreiben Südtiroler Jagdverband: Landesjägermeister Berthold Marx tritt zurück......

GROSSES PREISWATTEN für Jäger und Nichtjäger am Samstag, 04.04.2020 im Sarner Bürgerhaus mit Verlosung!

37 JÄGERRODELN mit Luftgewehrschießen und großer Lotterie am           Samstag, 07.03.2020 - Die Jägerschaft von Jaufental lädt alle Jäger & Nichtjäger zum Sportevent ein. 

   Freunde der Hasenjagd - 2. Treffen am Rittnerhorn

ANKÜNDIGUNG - HEGESCHAU im BEZIRK BOZEN

Landesjagdgesetz geändert - Mit dem so genannten „Omnibusgesetz“ hat der Südtiroler Landtag unter anderem Änderungen am Landesgesetz zur Jagd verabschiedet. Vor Kurzem wurden Anwendung ...

  FREUNDE DER HASENJAGD - Neues Fotoarchiv

Gemeinsames Buchprojekt der alpinen Jagdverbände: Der Südtiroler Jagdverband hat gemeinsam mit den Partnerverbänden aus Tiroler, Bayern und dem Aargau ein Wildbret-Kochbuch zusammengestellt, das vor Kurzem im Athesia-Tappeiner-Verlag erschienen ist

SÜDTIROLER JAGDVERBAND: Stabwechsel in der Geschäftsführung, siehe das Rundschreiben vom 05.07.2019

Für uns ist es unmöglich, bei FOTOS jede ersichtliche Person zu kontaktieren, um die Erlaubnis zur Veröffentlichung zu hinterfragen.  Gerade unter uns Weidgenossen ist es  "schäbig", gleich mit Rechtsanwälten zu drohen, wenn im Südtiroler Jagdportal Fotos ohne Rückfrage veröffentlicht werden. Sollten wir irgendwelches COPYRIGHT oder Autorenrechte verletzen,  sollten Jäger, Vereine, Organisationen oder Personen, die auf  unseren Seiten dargestellt werden dies NICHT wünschen, genügt IHRE Mitteilung. Auf Wunsch wird das  Fotomaterial SOFORT entfernt.  Kontakt E-Mail: info@jagd.it